Meditation für die Seele

Meditation

 

Meditation kann dir zu mehr Ruhe und Gelassenheit verhelfen und unterstützt dich nachweislich, Streß abzubauen. 

Sie hat nachweislich positive Auswirkungen auf das Wohlbefinden und verändert das Gehirn -selbst bei Meditationsanfängern konnte laut einer Studie, eine Schrumpfung der Amygdala festgestellt werden - die Amygdala spielt eine entscheidende Rolle für die Emotionen Aggression, Furcht und Angst.

Meditation kann ein wahrer Jungbrunnen sein.

 

Interesse?

 

Einstieg oder schnuppern jederzeit möglich, sofern Plätze frei.

 

Anmeldung erforderlich.

 

 

Zeit: Montags von 19:00 - 20:15

Ort: Mehrgenerationenhaus Merzig

Kosten: 7 Euro

 

Ki-, Konzentrations- und Intuitionstraining

In diesem Training schulen wir den Geist und die Fähigkeit Konzentration halten zu können; wir üben viel mit der Kraft aus dem Hara-Zentrum.

 

Du erfährst durch Partnerübungen über den Körper die alles durchdringende Lebenskraft KI und wie einfach und leicht es damit ist, dein Ziel zu erreichen.

Darüber kannst du erfahren, was alles möglich ist, wenn wir uns von den Begrenzungen des Verstandes und von den Widerständen, die unsere Energie binden, lösen.

 

Die Körperübungen lassen sich auf den Alltag mit seinen Herausforderungen und Krisen übertragen und können dir helfen, leichter durchs Leben zu kommen.

 

Einstieg jederzeit möglich, keine Vorkenntnisse nötig.

 

Ab 2022

Zeit: Montags von 17:30-18:45

Ort: Merzig

 

Medialer Zirkel

 

 

Wir trainieren in diesem Zirkel die Hellsinne. Medialität kann jeder, es ist reines Training. 

 

Du kannst jederzeit einsteigen und es sind keine Vorkenntnisse nötig.

 

Das Training kann dir helfen, auch im Alltag immer mehr deine innere Stimme wahrzunehmen und ihr zu vertrauen.

Deine innere Stimme ist deine maßgebliche Führung auf deinem Weg.

 

 

Ab 2022

Zeit: Mittwochs von 19:00-20:30 Uhr

Ort: Merzig

Kosten 13 Euro pro Zirkel

 

Anmeldung erforderlich

Youtube

Diese Rückbildungseinheit ist speziell für Frauen nach Kaiserschnitt...oder für alle, die an ihrer Bikini-Figur arbeiten wollen. Gerade nach Kaiserschnitt sind oft die unteren Bauchmuskeln geschwächt. Wir trainieren nicht nur die Muskeln von Bauch und Beckenboden, sondern es entsteht auch ein leichter Massage-Effekt, der sich positiv auf die Naht und eventuelle Verwachsungen lösen kann. 

Allerdings solltest du dieses Übungsvideo nur machen, wenn du bereits stabil in deinem Beckenboden bist, also z.B. schon die Rückbildungsgymnastik absolviert hast. 

 

 

Hier gehts zum Video.

Mammamia!

Isabelle Hiry

 

Kontakt:

Am Jungenwald 41

66693 Mettlach

 

Telefon:

0176-81469536

info@mammamia-hebamme.de